FAQ – Häufig gestellte Fragen

Was kostet eine Hundebetreuung pro Tag?

Die Tagesbetreuung kostet CHF 45.00. Bitte beachten Sie, dass der Probetag CHF 60.00 kostet, da dieser mit grösserem Aufwand verbunden ist.

 

Wer betreut meinen Hund?

Ihr Hund wird von ausgebildeten und erfahrenen Hundebetreuern FBA betreut, die grossen Wert auf die Bedürfnisse der Hunde legen und dafür sorgen, dass sich Ihr Vierbeiner rundum wohlfühlt.

 

Wann kann ich meinen Hund bringen? Wann abholen?

Die Ankunftszeit für die Tagesbetreuung ist zwischen 07.00 – 09.00 Uhr. Die Hundebetreuung endet zwischen 17.00 – 19.00 Uhr. Halbtagesbetreuung gerne nach Absprache. 

 

Wo machen die Hunde Pause?

Für die Ruhezeit werden die Hunde gruppenweise separiert, damit sie ungestört Pause machen und sich somit erholen können.

 

Womit werden die Hunde gefüttert?

Wir achten auf eine gesunde Ernährung der Hunde. Das Futter kostet CHF 5.00 pro Tag. Gerne können Sie uns auch Ihr eigenes Futter mitgeben, dies ist selbstverständlich kostenlos.

  

Wie viele Hunde sind im Schnitt im Hort?

Das ist je nach Tag und Wochenende sehr unterschiedlich. Im Schnitt sind es aber ca. 10-15 Hunde.

 

Wie kann ich Hundebetreuer/in FBA werden?

Zur Ausbildung Hundebetreuer/in FBA gehört ein Theoriekurs (es gibt hierfür verschiedene Anbieter) sowie ein Praktikum. Wir sind immer offen für neue Unterstützung und nehmen gerne auch Praktikanten auf. Bei Interesse gerne die Blindbewerbung via E-Mail senden.

 

Macht ihr einen Spaziergang?

Da die Hunde in unserem Hundehort einen grossen Auslauf haben, sind Spaziergänge nicht im Tagesablauf eingeplant. Sehr gerne machen wir auf Wunsch einen Spaziergang mit Ihrem Hund, dies kostet zusätzlich CHF 15.00

 

Wie sieht der Aussenbereich aus? Gibt es eine Wiese?

Ja, es gibt eine grosse Wiese (die nach grosser Abnutzung immer wieder neu angepflanzt wird), auf der sich die Hunde austoben können. Hier geht es zu den Impressionen.